Lehrgang zur Erlangung der fischereilichen Sachkunde nach § 21 des sächsischen Fischereigesetzes (Fischereischein-Lehrgang).

 

(Die Lehrgangsteilnehmer müssen zum Prüfungstermin mindestens 14 Jahre alt sein.)