Der Zechenteich bei Großschirma ist seit dem 01.05.2017 wieder als allgemeines Angelgewässer (C01-113) beangelbar. Die Anfahrt erfolgt aus Richtung Großschirma/Rothenfurth über den Unteren Mühlenweg und weiter über die Forstwegung. Bei der Befahrung der Waldwege und beim Parken am Gewässer ist die Parkerlaubniskarte aus dem Erlaubnisscheinheft gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe zu platzieren. Sollte die Brücke zum Parkplatz am Gewässer gesperrt sein, ist davor am Wegesrand zu parken.