Mit den Lockerungen der Corona-Schutzverordnung und Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen können die ehrenamtliche Verbandsgewässeraufsicht (VGA) des Landesverbandes Sächsischer Angler e. V. und die Staatliche Fischereiaufsicht des Freistaates Sachsen unter Beachtung von Hygienevorgaben ihre Kontrollaufgaben an den Gewässern wieder vollumfänglich wahrnehmen. Für Rückfragen wenden sich unserer Verbandsgewässeraufseher bitte an unseren Mitarbeiter der VGA Herrn Pahlitzsch in der Geschäftsstelle oder an ihre bekannten Obleute.