Projekt Geleitsteich - Jugendangeln in Zwickau

Immer wieder sonntags ...

... heißt es in regelmäßigen Abständen am Jugendangelgewässer Geleitsteich in Zwickau-Planitz für interessierte Jungangler und jene, die es werden wollen,  "Petri Heil!".  In einem Gemeinschaftsprojekt von 7 Angelvereinen aus Zwickau und Umgebung finden hier Veranstaltungen zur Nachwuchsförderung und Nachwuchsgewinnung statt. Hier kann man mitmachen, sich informieren und die Kontakte zu den Vereinen knüpfen.

Infos zum Projekt, zu Terminen und Kontaktmöglichkeiten: [hier klicken]


Kinder- und Jugendangelcamp 2020 AVS und AV Wurm-Bader e.V.

Vom 23.08.-26.08.2020 ist geplant, im Vogtland (Gläserner Bauernhof und Angelparadies Siebenbrunn) das diesjährige Jugendangelcamp des AVS und AV Wurm-Bader auszurichten.

Derzeit ist jedoch durch den Coronavirus (SARS-CoV-2) nicht einschätzbar, ob das Jugendangelcamp wie geplant stattfinden kann. Die Anmeldungen gelten daher nur unter Vorbehalt eines stattfindenden Jugendangelcamps 2020.

Es können Kinder und Jugendliche im Alter von 7 - 14 Jahren teilnehmen.

Inhalte:

- Fischkunde & Gesetzeskunde

- Gerätekunde & Knoten

- Erste Hilfe

- Castingsport

- Fisch ... vom Schlachten bis Zubereitung

- Angeln in der Praxis

- Freizeitspaß

Der Selbstkostenbeitrag je Teilnehmer beträgt 50,00 Euro. Die Zahlung wird erst fällig, wenn feststeht, dass das Jugendangelcamp stattfinden. Die Zahlungsaufforderungen dazu ergehen dann separat.

Die Anmeldung kann ab dem 01.04.2020 ausschließlich schriftlich unter Verwendung des vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars über die Referentin für Jugendarbeit im Anglerverband Südsachsen Mulde/Elster e.V., Bärbel Parossa, Sandstraße 42 in 09114 Chemnitz, erfolgen.

Download Anmeldeformular: [hier klicken]

Falls schon ein Teilnehmerheft vorhanden ist, bitte nicht vergessen, dieses zusammen mit der Anmeldung zu übersenden!

Mit fortschreitender Anmeldezeit sollten sich Interessierte vor Anmeldung über noch verfügbare Plätze informieren. Auskünfte und Informationen sind über Frau Parossa, Tel. 0172/3633050, möglich.


 


[Zurück zum Menü Jungangler]